Einbauleuchten fĂźr Akustikdecken und Brandschutzdecken

Speziell beim Thema Leuchten kann durch die richtige Wahl Kosten und Zeit gespart und die Funktionalität erhöht werden. Bei Akustikdecken ist es sinnvoll, Leuchten und andere Einbauten werkseitig konfektionieren zu lassen. Die Leuchtenkassetten werden einbaufertig auf die Baustelle geliefert, dadurch wird der Bauablauf optimiert, die Schnittstellen minimiert.

Vor allem im Bereich Brandschutz werden durchgängig geprüfte Systemkomponenten und intelligente Schnittstellen gefordert. FURAL Brandschutzdecken mit integrierten Leuchten überzeugen durch geringe Einbauhöhegeprüften Brandschutz und optimaler Raumakustik.

Entsprechende Lichtberechnungen und Planungshilfen stehen auf Anfrage zur Verfügung.

FURAL LED-Leuchtenserie 481

Die LED-Leuchtenserie 481 ist eine flächenbündige Inlay-Leuchte zum Einbau in FURAL Metallkassetten. Die Leuchtenserie besticht durch ihr schlankes, klares Erscheinungsbild kombiniert mit hoher Effizienz und Variabilität.

Sie ist in vier verschiedenen Längen und je drei Leistungsstufen erhältlich. Sowohl die LED-Platinen als auch das Betriebsgerät können im Wartungsfall einfach und schnell ausgetauscht werden.

Vorteile:

  • 50% Energie- und CO²- Einsparung
  • > 50.000h Lebensdauer
  • optimale Ausleuchtung
  • vier Längen, je drei Leistungsstufen
  • werkseitig eingebaut in Metallkassette
  • LED-Boards und Betriebsgerät austauschbar

LED-Leuchte FURAL 481 Gypsum

Die LED-Leuchte 481 Gypsum ist die weiterentwickelte LED-Langfeldleuchte  zur rahmenlosen, flächenbündigen Integration in GK(F)-Decken und GK(F)-Wände.

Die LED-Leuchte 481 Gypsum ist t in vier verschiedenen Längen und je drei Leistungsstufen erhältlich. Sowohl die LED-Platinen als auch das Betriebsgerät können im Wartungsfall einfach und schnell ausgetauscht werden.

Vorteile:

  • vorkonfektioniertes Systembauteil ermöglicht die optimale Integration der Leuchten in GK(F)-Decken
  • die GK(F)-Trägerplatte ist zu Verarbeiten wie eine Standard - Gipskartonplatte
  • Montage auf Standard-Trockenbauprofilen
  • durch exakt eingepassten Leuchtenrahmen ist kein Spachteln des Leuchtenausschnittes notwendig
LED-Leuchte FURAL 481 Gypsum

FP Secure - LED-Leuchte

FP-Secure ist die erste Brandschutzdecke mit integrierter LED-Leuchte von Phillips. Diese Lösung kombiniert Brandschutz, Akustik und Nachhaltigkeit optimal.

Vorteile:

  • 50% Energieeinsparung
  • 50% CO2 Einsparung
  • 47% Kostensenkung
  • 50.000 statt bisher nur 15.000h Lebensdauer
  • optimale Ausleuchtung
  • opale Abdeckung
  • Eingebautes LED-Panel incl. EVG
  • Dimmbar
  • werkseitig eingebaut in F30/F90 Metallkassette
FP-Secure

FP-Secure Gypsum - LED-Leuchte

FP-Secure Gyspum ist die weiterentwickelte LED-Leuchte von Phillips für GK-Decken und GK-Wände. 

Vorteile:

  • vorkonfektioniertes Systembauteil ermöglicht die optimale Integration der Leuchten in GK(F)-Decken
  • die GK(F)-Trägerplatte ist zu Verarbeiten wie eine Standard - Gipskartonplatte
  • Montage auf Standard-Trockenbauprofilen
  • durch exakt eingepassten Leuchtenrahmen ist kein Spachteln des Leuchtenausschnittes notwendig

Einbaudownlight

  • FURAL Systemleuchte
  • inklusive LED-Treiber
  • dimmbare Version auf Anfrage
  • 2 verschiedene Leistungsstufen erhältlich
  • div. Lichtfarben
  • werkseitig eingebaut in FURAL Brandschutz- und Akustikassette
LED-Panel

LED-Leuchte FURAL 434

  • FURAL Systemleuchte
  • LED-Modul austauschbar
  • Treiber integriert und austauschbar
  • dimmbare Version auf Anfrage
  • 5 verschiedene Leistungsstufen
  • werkseitig eingebaut in FURAL Brandschutz- und Akustikassette
LED-Leuchte FURAL 434

Rettungszeichenleuchte

Piktogramme für Fluchtwege

  • FURAL Systemleuchte
  • werkseitig eingebaut in Brandschutz- und Akustikkassette
  • bestückt mit 1,8 Watt bzw. 3,6 Watt LED 
  • 2 Erkennungsweiten: 22m und 32m
  • lange Wartungsintervalle und geringe Betriebskosten durch LED Technik
  • Standardpiktogramme im Set enthalten
Rettungszeichenleuchte