TEMPERON - Kühl- und Heizdecken

Temperon ist ein neuartiges Deckenkühl- und Heizsystem. Es basiert auf FURAL Metallkassetten und Kunststoffregistern von Aquatherm. Diese Kombination kann Leistungen übertragen, die mit anderen Systemen vergleichbar sind.

Das vorkonfektionierte System mit großem Leitungsquerschnitt benötigt für gleiche Kühlergebnisse weniger hohe Vorlauftemperaturen, wodurch die Gefahr der Taupunktunterschreitung deutlich reduziert wird.

Systemvorteile

  • Geringes Gewicht der Deckenkonstruktion durch Kunststoffregister (befüllt 2,5kg/m²)
  • Vorkonfektioniertes System, bei dem das Verpressen von Wärmeleitprofilen entfällt
  • Diffussionsdichtes Kunststoffsystem nach DIN 4726 mit quadratischem Querschnitt
  • Geringe Druckverluste ermöglichen große Heiz- bzw. Kühlkreise (bis 8m²/Kühlkreis; bis 15m²/Heizkreis)
  • Niedrige Taupunkttemperatur des Kunststoffregisters
  • Die Effektivität des Systems ermöglicht höhere Temperaturen- Leistungspuffer durch Temperaturabsenkung