> Land

> Objekttyp

> System

> Architekt


Logo Fural
Logo Metalit
Logo Dipling

Headquarter Arvelle Therapeutics, Zug

Steinmann Architekten, 2020

Arvelle Therapeutics beschäftigt sich mit innovativen Therapien für Epilepsie und Störungen des zentralen Nervensystems. Das Headquarter der international tätigen Firma befindet sich in Zug und wurde 2020 umgebaut. Im Rahmen der Modernisierung wurde es mit Deckensystemen von Metalit ausgestattet. Zum Einsatz kamen Deckensegel sowie das Einhängesystem mit H28 Profil. Unterschiedliche Perforationen in verschiedenen Bereichen sorgen für eine angepasste, optimale Raumakustik. Ein Nebeneffekt der variierenden Perforationen ist das dadurch entstandene besondere Deckendesign. Zudem wurden die Decken mit einer Kühlfunktion ausgestattet und sorgen so für ein angenehmes Raumgefühl. Zusammengefasst passen die Metalldecken von Metalit perfekt zum gewählten Innendesign und verhelfen zu einer idealen Raumakustik.

Objektdaten  
Perforation: Rg 2,5 – 16% | Rd 1,5 – 22% | Rg 14 – 23% | glatt
Farbe: RAL 9016 | RAL 9016 matt | RAL 7047 matt | RAL 9016 matt
System: Deckensegel, Einhängesystem mit H28 Profil
Fläche Metalldecke: 471 m²
Funktion: Akustik, Design, Kühlung

 

Fotos: Bruno Helbling Fotografie

: